FANDOM


Young-sheldon-plakat

Plakat zur Serie

Young Sheldon ist eine Prequel-Spin-off-Serie zu The Big Bang Theory und erzählt von Sheldon Lee Coopers Kindheit bei seiner seiner Familie in Galveston (Texas).

Die Premiere der Serie fand am 25. September 2017 statt.

Handlung

"Young Sheldon" wird uns in die Welt des neunjährigen Sheldon nach Ost-Texas führen. Begleiten wird ihn dabei seine Mutter Mary, sein Vater George Sr. sowie seine Geschwister Georgie und Missy. Die Comedy-Serie spielt im Jahr 1989. Obwohl Sheldon erst neun Jahre alt ist, besucht er schon die Highschool.

"Young Sheldon" ist eine "Origin Story" unseres Supergenies. So wissen wir, dass sich Sheldons Vater im Laufe der Serie verabschieden wird.


Charaktere

Sheldon Lee Cooper

Er wurde 1980 geboren und geht mit neun Jahren in die Highschool. Er spielt stundenlang mit seiner Modelleisenbahn und beweist nebenbei Gesetze der Physik. Wer "The Big Bang Theory" kennt weiß, dass der erwachsenen Sheldon ein großer Liebhaber von Zügen ist. Außerdem trägt er gerne karierte Hemden sowie eine Fliege, in der Hoffnung, damit einen Trend zu setzen. Ganz so zurückgezogen wie in "The Big Bang Theory" ist Sheldon also noch nicht, aber schon auf dem Weg zum Außenseiter. Sheldon hat einen IQ von 187, wird in der Schule und im Laufe seiner Kindheit gemobbt.

Mary Cooper

Seine Mutter Mary ist strenggläubige Christin und bezeichnet Sheldons Zwillingsschwester Missy und seinen Bruder George Cooper als "dumm wie Suppe". Sheldon hingegen hat einen IQ von 187.

George Cooper Sr.

George Cooper ist der Vater von George Jr., Sheldon und Missy Cooper, und der Ehemann von Mary Cooper.

Missy Cooper

Melissa "Missy" Cooper ist Sheldons Zwillingsschwester, Georgies kleine Schwester und Tochter von George und Mary Cooper.

George Cooper Jr.

George Cooper Jr. ist das älteste Kind von George und Mary Cooper, sowie der ältere Bruder von Sheldon und Missy Cooper.

Meemaw

Meemaw ist Sheldons, Georgies und Missys Großmutter und Marys Mutter sowie auch Georges Schwiegermutter.

Besetzung

Hauptrollen

Rolle Darsteller
Sheldon Lee Cooper Iain Armitage[1]
Jim Parsons[1] (Erzähler)
Mary Cooper Zoe Perry[1]
George Cooper Sr. Lance Barber[1]
George Cooper Jr. Montana Jordan[1]
Missy Cooper Raegan Revord[1]
Meemaw Annie Potts[1]

Nebenrollen

Rolle Darsteller
Professor Proton Bob Newhart[1]
Ms. MacElroy Valerie Mahaffey[1]
Principal Petersen Rex Linn[1]
Ms. Fenley Melissa Tang[1]
Mr. Givens Brian Stepanek[1]
Betty Marcia Ann Burrs[1]
Billy Sparks Wyatt McClure[1]

Crew

Crewmitglied Verpflichtung
Timothy Marx Produzent
Chuck Lorre Ausführender Produzent
Bill Prady
Jim Parsons
Steven Molaro
Todd Spiewak[2]
Michael Zinberg[2] Regie
Jon Favreau[3]
Chuck Lorre Drehbuch
Steven Molaro[4]

Produktion

"Young Sheldon" ist keine klassische Multi-Camera-Sitcom vor Live-Publikum wie "The Big Bang Theory", sondern wird als Single-Camera-Serie umgesetzt. "Iron Man"- und "The Jungle Book"-Regisseur Jon Favreau ist für die Inszenierung der ersten Folge verantwortlich. Als Showrunner fungieren die „Big Bang Theory“-Macher Chuck Lorre und Steven Molaro, die den Ableger gemeinsam mit dem älteren Sheldon Jim Parsons auch produzieren. Parsons fungiert in seiner Paraderolle zudem als Erzähler.

Weitere Infos

Produktionsfirma Warner Bros. Television
Chuck Lorre Productions
Episodenlänge ca. 30 Minuten[4]

Einzelnachweise

  1. 1,00 1,01 1,02 1,03 1,04 1,05 1,06 1,07 1,08 1,09 1,10 1,11 1,12 1,13 Besetzung von "Young Sheldon" auf filmstarts.de
  2. 2,0 2,1 "Young Sheldon" auf fernsehserien.de
  3. "Young Sheldon" auf filmstarts.de
  4. 4,0 4,1 "Young Sheldon" auf netzwelt.de

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.