Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Wiederkehrender Inhalt

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

In The Big Bang Theory gibt es viele wiederkehrende Inhalte. Hier findest du eine Liste von allen:

ListeBearbeiten

  • Sheldon benutzt oft nach einem sarkastisch gemeinten Witz das Wort "Bazinga".
    S4.png

    Raj, Howard, Leonard, Penny und Sheldon.

  • In den neueren Staffeln ändert Sheldon immer wieder das Wi-Fi-Passwort, damit Penny sich ihren eigenen Internetzugang einrichtet. Das Passwort ist immer lang und gegen Penny gerichtet. Fast immer macht eine andere Person Penny darauf aufmerksam, dass das Passwort ohne Leerzeichen geschrieben wird.
  • Die Apartment-Flagge ist ein festgelegter Bestandteil der Mitbewohnervereinbarung und wird deshalb oft von Sheldon angesprochen. Es gibt auch weitere Dinge, die mit dem Wappen/der Flagge bedruckt sind: Ein Apartmentausweis, eine Stecknadel und eine große aufstellbare Flagge (vor allem in den Folgen zu sehen, in denen Sheldons Video-Blog Spaß mit Flaggen gezeigt wird).
  • Wenn Sheldon an eine Tür klopft, benutzt er immer dasselbe Muster. Er klopft insgesamt dreimal und ruft nach jedem Klopfen den Namen des Bewohners. Erst dann darf man ihm die Tür öffnen, was Penny sehr nervig findet. Diese Gewohnheit erfährt im Laufe der Serie immer wieder einige Varianten, meist durch die Person auf der anderen Seite der Tür verursacht.
  • Howards Mutter wird nie gezeigt. Häufig hört man jedoch ihre schreiende Stimme, wenn sie wegen irgendetwas wütend ist.
  • Leonards Mutter erkundigt sich bei ihren Besuchen häufig nach dem Status der Beziehung zwischen Howard und Raj, da sie die beiden klar für homosexuell hält.
  • Penny nennt die vier Jungs oft Schätzchen, wenn sie sich über deren "soziale Inkompetenz" wundert.
  • Raj kann aufgrund von selektiven Mutismus nicht mit Frauen sprechen. Das stört besonders, wenn Penny mit den Physikern zusammen isst. Um dennoch mitreden zu können, flüstert er Howard ins Ohr, damit dieser es dann den anderen mitteilt. Das Problem hat Raj jedoch nicht, wenn er Alkohol getrunken hat (oder wie in der Folge Das Placebo-Bier glaubt, welchen getrunken zu haben). Zum Ende der sechsten Staffel wird er jedoch durch Liebeskummer davon "geheilt".

Liste wird fortgesetzt...

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki