Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Spaghetti mit Würstchen

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Mädels an der Bar.jpg
Spaghetti mit Würstchen
Überschriftlogo.png
Staffel:
3
Episode:
20
Erstausstrahlung DE:
18.02.2011
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Spaghetti mit Würstchen ist die zwanzigste Episode der dritten Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Penny steht an den Briefkästen und schaut ihre Post durch, als Sheldon das Haus betritt. Er stoppt kurz, da er nicht weiß, wie er sich Penny gegenüber verhalten soll, seit sie sich von Leonard getrennt hat. Sheldon ist erfreut, zu erfahren, dass Penny ihn noch immer als ihren Freund ansieht, nachdem er so viel Kraft und Mühe in die Freundschaft gesteckt hat. Die beiden unterhalten sich auf dem Weg nach oben und Sheldon bemerkt, dass Penny Spaghetti-Sauce eingekauft hat. Penny lädt Sheldon zum Spaghetti-Essen später am Abend ein. Da Sheldon Hot Dogs in der Sauce liebt, verspricht er, welche von sich mitzubringen.

Als Sheldon sein Apartment betritt warten bereits Leonard, Howard und Raj auf ihn. Als er erzählt, dass er sich gerade mit Penny unterhalten hat, macht ihm Howard klar, dass er sich für eine Seite entscheiden muss - Team Leonard oder Team Penny. Die drei wollen gerade mit dem Essen beginnen und Leonard hat auch Hühnchen für Sheldon mitgebracht. Da dieser nun nicht verraten will, sich später noch mit Penny zu treffen, bedankt er sich und beginnt mit dem Essen.

Leonard fragt seine Freunde, ob sie am Abend noch etwas zusammen unternehmen wollen. Howard muss seine Mutter jedoch von der Aquaaerobic-Stunde abholen. Raj ist genervt, da Leonard ihn die ganze Zeit ignoriert hat, als er mit Penny zusammen war, und jetzt auf einmal von Leonard gefragt wird. Sheldon entschuldigt sich, um zum Kühlschrank zu gehen und ein Getränk zu holen. Doch neben dem Getränk versucht er auch Hot Dogs herauszuschmuggeln und versteckt sie in seiner Hose. Danach verkündet er, einen Verdauungsspaziergang zu machen. Howard will sich ihm gleich anschließen, um seine Mutter abzuholen. Sie verabschieden sich am Scooter von Howard und Sheldon ist gerade auf dem Weg zurück ins Apartment, als plötzlich ein Hund vor ihm steht. Er versucht, auszureißen.

Kurze Zeit später steht er vor Pennys Tür und eröffnet, nur noch einen Hot Dog zu haben. Leonard und Raj schauen sich unterdessen eine DVD an und Raj erzählt Leonard, dass er nun schon seit einem Jahr keinen Sex mehr hatte und möchte Leonard als seinen "Wing-Man" anstellen. Leonard hat jedoch kein Interesse, die Wohnung zu verlassen. Er ist noch immer zu deprimiert über die Trennung von Penny.

Währenddessen essen Penny und Sheldon Spaghetti. Sheldon muss tief einatmen, bevor er einen Bissen zu sich nehmen kann, versucht sich aber nichts anmerken zu lassen. Das Gespräch kommt auf Leonard und Sheldon sagt Penny, dass Leonard nichts dagegen hat, wenn sich die beiden treffen. Weiterhin lässt er verlauten, wie traurig Leonard wirklich ist. Sie versuchen danach das Thema zu wechseln und Penny holt stolz noch einen Käsekuchen für Sheldon.

Leonard und Raj sitzen derweil immer noch auf dem Sofa, als Sheldon wieder nach Hause kommt. Leonard wundert sich, weshalb Sheldon über eine Stunde unterwegs war. In der Nacht beichtet Sheldon Leonard dann, dass er sich am Abend mit Penny getroffen hatte. Er hat ein schlechtes Gewissen, doch Leonard beruhigt ihn und macht ihm klar, dass er und Penny noch immer Freunde sein können.

In der Waschküche treffen Penny und Leonard aufeinander. Die beiden beginnen, miteinander über Sheldon zu reden. Dabei stellt sich heraus, dass Penny einen Anruf von Sheldons Mutter bekommen hat und mit diesem Handtücher und Laken kaufen gehen wird. Leonard ist perplex, denn eigentlich hatte er vor, dies mit Sheldon zu erledigen. Es entsteht zwischen den beiden ein Streitgespräch, wer was mit Sheldon tun wird. Penny hat vor, mit ihren Arbeitskollegen am kommenden Wochenende ins Disney Land zu fahren und wird Sheldon mitnehmen. Leonard gibt ihr Ratschläge, wie sie sich am besten zu verhalten hat.

Raj, Howard und Leonard sitzen zusammen und spielen ein Brettspiel. Penny und Sheldon kommen vom Disney Land zurück. Leonard und Penny schicken den müden Sheldon ins Bett und trinken zusammen einen Kaffee. Später liegt Sheldon friedlich im Bett und schläft. Leonard und Penny beobachten ihn glücklich. Penny ist optimistisch, dass die zwei es schaffen, Freunde zu werden. Leonard fragt vorsichtig an, ob sie Freunde sein können, die Sex miteinander haben. Das wird jedoch sofort von Penny abgeblockt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki