Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Simon Helberg

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Simon-helberg sc 140x187.png
Simon Helberg
Überschriftlogo.png
Name
Simon Helberg
Geburtstag
9. Dezember 1980
Beruf
Schauspieler
Debüt
Darsteller


Simon Maxwell Helberg wurde am 9. Dezember 1980 in Los Angeles, Kalifornien ist ein US-amerikanischer Schauspieler, Drehbuchautor und Filmproduzent.

Leben und Leistungen Bearbeiten

Helberg wurde 1980 in Los Angeles, Kalifornien, als Sohn des Schauspielers Sandy Helberg und dessen Ehefrau Harriet geboren. Sein Schauspiel-Studium absolvierte er an der zur New York University gehörenden Tisch School of the Arts.

Er erhielt 1999 seine erste Nebenrolle in einem Spielfilm, es folgten weitere Nebenrollen in Kino- und Fernsehproduktionen sowie Gastauftritte in mehreren Serien, darunter in mehreren Folgen von MADtv und Studio 60 on the Sunset Strip. Seit 2007 spielt er eine Hauptrolle in der von CBS produzierten Sitcom The Big Bang Theory. Auch darin spielt er die Rolle eines Nerds, wie er sie zuvor bereits schon in dem Film Party Animals und in der Fernsehserie Joey verkörpert hatte.

Am 8.Mai.2012 bekam er eine Tochter mit seiner Ehefrau Jocelyn Towne, mit der er schon seit 2007 verheiratet ist.

Filmografie (Auswahl) Bearbeiten

Als Schauspieler

  • 1999: Mumford
  • 2001: Ruling Class (Fernsehfilm)
  • 2002: The Funkhousers (Fernsehfilm)
  • 2002: Party Animals – Wilder geht’s nicht! (National Lampoon’s Van Wilder)
  • 2002–2003: MADtv (Fernsehserie, 5 Folgen)
  • 2003: Old School – Wir lassen absolut nichts anbrennen (Old School)
  • 2003: Tracey Ullman in the Trailer Tales (Fernsehfilm)
  • 2003: Office Girl (Less than Perfect, Fernsehserie, Folge 2x03)
  • 2004: Cinderella Story (A Cinderella Story)
  • 2004: Reno 911! (Fernsehserie, 2 Folgen, verschiedene Rollen)
  • 2004–2006: Joey (Fernsehserie, 4 Folgen)
  • 2005: Life on a Stick (Fernsehserie, 2 Folgen)
  • 2005: Unscripted (Fernsehserie)
  • 2005: Arrested Development (Fernsehserie, Folge 2x16)
  • 2005: Good Night, and Good Luck.
  • 2006: Derek & Simon: A Bee and a Cigarette (Kurzfilm)
  • 2006: The Pity Card (Kurzfilm)
  • 2006: Bickford Shmeckler's Cool Ideas
  • 2006: The TV Set
  • 2006: Es lebe Hollywood (For Your Consideration)
  • 2006–2007: Studio 60 on the Sunset Strip (Fernsehserie, 14 Folgen)
  • 2007: Careless
  • 2007: Evan Allmächtig (Evan Almighty)
  • 2007: Derek and Simon: The Show (Fernsehserie)
  • 2007: Mama’s Boy
  • 2007: Walk Hard: Die Dewey Cox Story (Walk Hard: The Dewey Cox Story)
  • seit 2007: The Big Bang Theory (Fernsehserie)
  • 2008: Dr. Horrible’s Sing-Along Blog (Webserie)
  • 2009: A Serious Man
  • 2010: The Guild (Webserie, Folge 4x12)

Als Autor

  • 2006: Derek & Simon: A Bee and a Cigarette (Kurzfilm)
  • 2006: The Pity Card (Kurzfilm)
  • 2007: Derek and Simon: The Show (Fernsehserie)

Als Produzent

  • 2006: Derek & Simon: A Bee and a Cigarette (Kurzfilm)
  • 2006: The Pity Card (Kurzfilm)
  • 2007: This Is My Friend (TV)
  • 2007: Derek and Simon: The Show (Fernsehserie)


40px-Wikipedialogo.png
Wikipediaartikel:
„Simon Helberg“

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki