Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Sheldons Großmutter

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare3 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Sheldons Großmutter wurde ca. im Jahr 1948 geboren. Sie wird von Sheldon liebevoll "Meemaw" (in dt. Omi) genannt und sie nennt ihn wiederum "Moonpie" (Mondkuchen). Sie ist die Mutter von Mary Cooper und Edward, wie in der Folge Paradoxe Psychologie bekannt wird. Sie hat eine Menge Briefe an Sheldon geschrieben. Der Grund, aus dem sie ihn "Moonpie" nennt, ist, dass er so süß ist, dass sie ihn anknabbern könnte. Leider ist nicht viel über Sheldons Großmutter bekannt. Doch von folgendem kann ausgegangen werden:

  • Sheldon lernte wohl von ihr, Mitgefühl zu zeigen (z.B als er Penny trotz seiner Angst vor dem Autofahren in die Klinik bringt)
  • Er ist schnell beleidigt, wenn jemand schlecht über sie spricht.
  • Er findet es nicht gut, zu wissen, dass seine Großmutter, um seine Mutter zu bekommen, Sex haben musste und es vermutlich auch genossen hat.
  • Er wäre am Boden zerstört, wenn ihr etwas passieren sollte
  • Er ist emotional wenn es um Großmütter geht.

MoonpieBearbeiten

Moonpie (in dt. auch Mäusespeck) ist der Spitzname, den Sheldons Großmutter für ihn verwendet. Er nennt sie wiederum "Meemaw" (dt. Omi). Als Penny von diesem Spitznamen erfährt und ihn Moonpie nennt, reagiert Sheldon ziemlich emotional und sagt Penny:

" Niemand nennt mich aber Moonpie außer Omi " - Sheldon während der Episode Das Placebo-Bier

Er erklärt auch, warum sie ihn so nennt: "Sie nennt mich Moonpie, weil ich so süß bin, dass sie mich aufessen könnte. " - Sheldon während der gleichen Folge

Als Wil Wheaton sagte, dass er die Dixie-Trek Convention verpasste, weil seine Großmutter gerade gestorben war, war Sheldon fassungslos. Er sagte, wenn seiner Omi etwas passieren würde wäre er "ein untröstlicher Mäusespeck".

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki