Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Sex oder Pralinen

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Big Bang §.jpg
Sex oder Pralinen
Überschriftlogo.png
Staffel:
3
Episode:
03
Erstausstrahlung DE:
08.02.2011
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:


Sex oder Pralinen ist die dritte Episode der dritten Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Sheldon findet Penny morgens tanzend in seiner Küche vor und stellt fest, dass sie French Toast zubereitet, allerdings ist es Montag und an dem Tag frühstückt Sheldon immer etwas Anderes. Schon bald gesellt sich Leonard zu den beiden und es stellt sich heraus, dass Penny und er nur in der Wohnung der Physiker sind, weil ihr Bett kaputt gegangen ist. Als Sheldon auch nach gutem Zureden keinen French Toast essen will, gibt Penny auf und geht zurück in Leonards Zimmer. Leonard versucht Sheldon beizubringen, freundlicher zur Penny zu sein, aber sein Mitbewohner versteht das Problem nicht.

Abends essen Sheldon, Penny und Leonard zusammen und Sheldon bemüht sich ernsthaft freundlich zu sein. Nachdem Penny seinen Teller mit abräumt, bietet er ihr Schokolade an. Leonard ist erstaunt über das Verhalten seines Freundes, aber er nimmt es hin, ohne großartig nachzufragen. Plötzlich schauen Raj und Wolowitz vorbei, die komplett in schwarz gekleidet und ziemlich auffällig gestylt sind, weil sie in einen Gothic-Club wollen. Howard glaubt, dort wäre es leichter Frauen abzuschleppen. Auf die Frage, ob die drei sie begleiten wollen, lehnt Penny ab. Wolowitz beschwert sich, dass Penny jetzt schon für das Pärchen spreche, aber Leonard versichert ihm, dass er der gleichen Meinung sei.

Im Gothic-Club versuchen Raj und Wolowitz mit Frauen ins Gespräch zu kommen und lernen so an der Bar Beth und Sarah kennen, die sich auf ein Bier einladen lassen. Mit seinem Gothic-Kleidungsstil kann Wolowitz sogar punkten und Raj versucht sich mit den beiden Frauen über Literatur zu unterhalten.

Penny schaut zusammen mit Leonard und Sheldon eine Anime-Sendung und bei dem Namen "Anime" fällt ihr ein Mädchen aus ihrer High-School-Zeit ein, das so ähnlich geheißen hat. Penny möchte eine Anekdote über sie erzählen, aber sie merkt, dass sie für Sheldons Verhältnisse zu viel spricht, und hört auf. Daraufhin bietet ihr Sheldon wieder Schokolade an. Als Pennys Telefon klingelt, verlässt sie das Zimmer und bekommt zur Belohnung wieder Schokolade. Leonard begreift, dass Sheldon versucht seine Freundin nach seinen Wünschen agieren zu lassen, indem er sie immer wieder mit Schokolade belohnt. Daraufhin verbietet er es Sheldon und wird zur Strafe für schlechtes Benehmen von seinem Mitbewohner mit Wasser nass gespritzt.

Im Club erkundigen sich Bethany und Sarah nach Rajs und Wolowitz' Interessen und
Raj&howard.jpg

Raj und Howard beim Tättowierer

die beiden erfinden irgendwelche dunklen, mystisch klingenden Antworten. Als die Frauen vorschlagen woanders hinzugehen, sind die beiden sofort begeistert. Allerdings gehen Beth und Sarah mit den beiden in ein Tattoostudio und weder Raj noch Wolowitz sind damit glücklich, weil sie eigentlich Sex haben wollten.

Leonard fängt an sich darüber zu wundern, warum Penny so lange telefoniert. Sheldon bietet ihm an, sie mit Hilfe der Schokolade so zu konditionieren, dass sie es nicht mehr macht. Doch Leonard will Penny nicht ändern und stößt damit bei Sheldon auf Unverständnis.

Im Tattoostudio lässt sich auch Wolowitz zu einem Tattoo überreden und selbst Rajs Einwände bringen ihn nicht davon ab, allerdings hat Wolowitz Angst vor den Schmerzen und bricht das Ganze dann doch noch rechtzeitig ab. Anschließend gestehen die beiden Beth und Sarah, dass sie keine echten Gothics sind. Als Sarah und Beth sie daraufhin verlassen, möchte Raj die Geschichte später beim Erzählen anders enden lassen.

Sheldon geht zu Bett und bittet Penny und Leonard, später leise zu sein. Als sie ihm den Gefallen tun will, gibt Sheldon ihr wieder Schokolade. Penny überredet Leonard, in ihre Wohnung zu gehen, so dass die beiden nicht leise beim Sex sein müssen, und Sheldon stellt fest, dass Sex demnach ein besseres Konditionierungsmittel als Schokolade sei.

Im Auto überlegen sich Raj und Wolowitz eine unglaubliche Geschichte, die sie später erzählen wollen, und finden es schade, dass es nicht wirklich so war. Sie beschließen, demnächst in eine Country-Bar zu gehen und dort ihr Glück mit den Frauen zu probieren.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki