Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Nie mehr dumme Typen

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


W295 h166 crop 4cce8b91-07a7-49bb-a4fb-de7090d9876d-1-.jpg
Nie mehr dumme Typen
Überschriftlogo.png
Staffel:
3
Episode:
23
Erstausstrahlung DE:
22.02.2011
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Nie mehr dumme Typen ist die 23. und letzte Episode der dritten Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Die vier Nerds wollen einen Laserstrahl zum Mond schicken, der von einem Spiegel reflektiert werden soll, den die Crew von Apollo 11 dort hinterlassen hat. Damit wollen sie den Beweis erbringen, dass tatsächlich Menschen auf dem Mond waren. Leonard beschließt, Penny dazuzuholen, da sie sich ja dafür interessieren könnte. Er findet sie zusammen mit ihrem Date vor, Zack: gutaussehend, groß, muskulös - und strohdoof. Beide kommen mit auf's Dach, wo Sheldon zwischenzeitlich eine Panikattacke aufgrund einer schmutzigen Socke hatte, die Raj gefunden hat. Sheldon meint zu Leonard, der ein bisschen eifersüchtig ist, dass Zack doch ein viel besser geeigneter Partner für Penny sei, denn beide hätten dasselbe Intelligenzniveau. Zack fragt allerdings, ob es nicht gefährlich sei, den Mond mit einem Laser zu beschießen, da dieser doch explodieren könnte, woraufhin Sheldon sich berichtigt: Penny ist viel schlauer als ihr Date. Das hat sie auch bemerkt, betrinkt sich und kommt nachts zu Leonard, um ihn zu beschimpfen. Er sei schuld daran, dass sie derart dumme Typen nicht mehr tolerieren könnte, und solle sie jetzt entschädigen. Die beiden schlafen miteinander, aber als Leonard am nächsten Morgen auf ein Date und eine eventuelle Wiederaufnahme der Beziehung hofft, sagt Penny ihm nur, dass es ein Fehler war, mit ihm zu schlafen. Leonard ist enttäuscht.

Indessen haben sich Raj und Howard einen Spaß erlaubt und Sheldon bei einer Partnervermittlungsbörse im Internet angemeldet. Sie beantworten alle Fragen so, wie Sheldon es tun würde, und haben überraschenderweise Erfolg: Eine Frau will sich mit Sheldon treffen. Während Howard die Weiblichkeit dieser anzweifelt, meint Raj, das sei der Beweis dafür, dass Außerirdische unter ihnen leben. Leonard will sich indessen an Penny rächen und sucht seine Ex Leslie Winkle

W295 h166 crop 4cce8b91-07a7-49bb-a4fb-de7090d9876d-1-.jpg

Penny kommt nachts betrunken zu Leonard und macht ihm Vorwürfe.

auf. Er versucht vergeblich, sie zum Beischlaf zu bewegen, betrinkt sich anschließend und geht zu Penny. Er sagt ihr, jetzt wolle er bitteschön auch völlig bedeutungslosen Sex von ihr, woraufhin sie ihn hinausekelt. Leonard ist sauer; es wird anscheinend mit zweierlei Maß gemessen. Howard und Raj erzählen Sheldon von dem arrangierten Date, dieser will aber nicht hin. Also erpresst Raj ihn, indem er sagt, er habe die dreckige Socke, vor der Sheldon sich so ekelte, in dessen Zimmer versteckt und würde ihm nur dann sagen, wo sie ist, wenn Sheldon sich auf das Date einlässt. Dieser gibt nach und trifft sich mit Amy Farrah Fowler, die ihm erstaunlich ähnlich ist, was Ansichten über Berührung, Sex und Wissenschaften angeht und die sich genauso benimmt wie er. Die beiden nähern sich vorsichtig an, was Raj und Howard einfach nur gruslig finden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki