FANDOM


Mrs. Fowler ist die Mutter von Amy.

Sie ist bisher nur kurz via Webcam in der Episode Der Gestank der Verzweiflung zu sehen gewesen, wurde jedoch in diversen Folgen von Amy immer wieder erwähnt. So erfahren wir in der Folge Prinzessinnen der Wissenschaft, sie sei der Ansicht, dass Schule schwänzen zu Sucht, Drogen und Jazz führt und es mit einem Puzzle so sei als hätte man tausend Freunde (Schnitzeljagd mit Nerds). In der Episode Antisportler erfährt man, Amy durfte als Kind nie "Grease" sehen, weil ihre Mutter befürchtete, sie würde einer Gang beitreten. Zuletzt kam sie indirekt in der Episode Feynmans Van vor, in der Amy ihr wegen Penny und Bernadette am Telefon gestehen musste, dass sie sich von Sheldon getrennt hat.

Trivia

  • Amy und ihre Mutter haben ein eher angespanntes Verhältnis zueinander, weswegen sie auch seltener Kontakt miteinander haben.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki