Wikia

The Big Bang Theory Wiki

Mitbewohnervereinbarung

Kommentare35
333Seiten in
diesem Wiki
Ls
Leonard beim Unterzeichnen der Verienbarung
QuonkoHinzugefügt von Quonko

Artikel der VereinbarungBearbeiten

  • Artikel 2 "Sonstiges": Die Flagge des Apartments ist ein aufgerichteter goldener Löwe auf himmelblauem Hintergrund. Die Flagge darf niemals falsch herum hängen, außer für das Apartment besteht Gefahr.
  • Artikel 3 "Besucher":
    • Abschnitt A "Weibliche": -Nr.4 "Koitus": Die Mitbewohner benachrichtigen sich 12 Stunden im Voraus von einem anstehenden Koitus (Geschlechtsakt).
  • Artikel 4, Anhang A "Verbindliche Zusagen" Nr.37: Sollte ein Freund zu einem Besuch des "Large Hadron Collider" (LHC), dem größten Teilchenbeschleuniger der Welt, am CERN eingeladen werden, muss er den anderen Freund bitten, ihn zu begleiten.
  • Artikel 5, -Die Skynet-Klausel:Sollte eine der beiden Parteien eine künstliche Intelligenz erschaffen, die im Begriff ist, die Erde zu zerstören, so ist die andere Partei verpflichtet, zu helfen diese zu Zerstören.
  • Artikel 6, -Die Zerstörungs-Klausel: Leonard muss dabei helfen, eine Person zu zerstören, die nachweislich durch ein Alien ausgetauscht wurde.
  • Artikel 7, -Die Godzilla-Klausel: Leonard muss helfen, jemanden aufzuhalten, der dabei ist, Tokio zu zerstören.
  • Artikel 8, Anhang A: Die verschiedenen Rechte und Pflichten der unterzeichnenden Parteien für den Fall, dass einer von ihnen zum Roboter wird: Einer der beiden muss stets dem anderen helfen.
  • Artikel 9: Man hat das Recht, das Bad in einem Notfall zu betreten auch wenn es nicht den entsprechenden Uhrzeiten entspricht.
  • Artikel 10, Anhang A: Wenn Sheldon als Zweiter duscht, sind alle Maßnahmen zu ergreifen, damit genug Warmwasser vorhanden ist.
  • Artikel 11, Anhang A: Das Recht auf Badezimmer-Privatsphäre wird im Falle höherer Gewalt ausgesetzt.
  • Artikel 12: Man lebt mit seiner Freundin zusammen leben, wenn :
    • A- In zehn aufeinander folgenden Nächten oder
    • B- In mehr als neun Nächten innerhalb von drei Wochen oder
    • C- An allen Wochenenden eines Monats zuzüglich dreier Wochentage
    • - über Nacht in dem Appartment bleibt.
  • Artikel 13, Anhang B "Allgemeine Aufgaben": Leonard ist verpflichtet Sheldon zum Zahnarzt zu fahren und abzuholen, weil Sheldon unter Narkose steht um nicht den Zahnarzt zu beißen. Außerdem dient dieser Paragraph evtl. auch dafür, dass Leonard Sheldon überall hinfährt wohin Sheldon gebracht werden will. 
  • Artikel 14: Beide Parteien sind dazu verpflichtet, sich mindestens einmal am Tag nach dem Befinden der anderen Partei zu erkundigen.

Trivia - Nichtparagraphierte Artikel der MBV Bearbeiten

Es wurden bislang weitere Inhalte und Abschnitte erwähnt, welche allerdings keinem genauen Paragraphen der Mitbewohnervereinbarung zugeordnet wurden.

  • Die Vereinbarung sagt nichts über Regelungen aus, falls einer der beiden eine feste Beziehung mit einer Frau eingeht, da beide dachten, dass so etwas niemals passieren würde.
  • Wenn Sheldon zum Zombie mutieren würde, darf Leonard ihn nicht töten (und andersrum).
  • In der Mitbewohnervereinbarung ist festgelegt, dass Sheldon die alleinige Kontrolle über den Thermostat der Heizung hat. Leonard muss immer das Einverständnis von Sheldon einholen, wenn er die Temperatur verstellen möchte.
  • "Die Mitbewohner vereinbaren, dass der Freitagabend für Joss Whedons geniale Serie Firefly  reserviert sein wird." Sheldon dachte, die Serie würde jahrelang im Fernsehen laufen und ließ deswegen diesen Punkt in der Mitbewohnervereinbarung festlegen.
  • Nach der Vereinbarung hat bei einer Abstimmung der beiden, die mit Gleichstand endet, Sheldon das letzte Wort, weil seine Stimme mehr zählt.
  • Leonard darf die Hälfte des gemeinsam genutzten Wohnraums selbst gestalten, wobei er aber Sheldon benachrichtigen muss, vorzugsweise per E-Mail.
  • Wenn einer der beiden einen nicht verwandten Gast zu sich nach Hause einlädt, um über Nacht oder mehrere Tage zu bleiben, muss dies 24 Stunden vorher angekündigt werden.
  • Die Mitbewohnervereinbarung verbietet es, Haustiere in der Wohnung zu halten; ausgenommen sind Assistenztiere wie Blindenhunde und zukünftige kybernetisch verbesserte Helfer-Affen (Sheldon verstieß gegen die Regel, als er sich aus Trauer nach der zeitweisen Trennung von Amy eine Horde Katzen zulegte. s04 e03 )
  • Gemäß der Vereinbarung muss man sich die Füße waschen, bevor einer der beiden sich duschen geht. Jeder hat dafür einen besonderen Eimer für sich allein.
  • Man darf die Dusche nur alleine benutzen (Personenzahl 1), es sei denn, man wird von einem wasserlöslichen Alien angegriffen.
  • Donnerstag Abend wird bei Franconis Pizza bestellt.
  • Es erfordert bei der Neuauswahl eines Restaurants, bei dem bestellt werden soll, einer Anhörung und einer Frist für Einsprüche.
  • Nach der Vereinbarung ist nach zehn Uhr abends von rauem Gelächter, Gläserklirren und von Freudenschüssen abzusehen.
  • Sollte Leonard jemals Superkräfte bekommen, muss er Sheldon zu seinem Assistenten machen.
  • Sheldon muss den Kehlkopfgesang unterlassen.
  • Pfeifen ist in der Wohnung zu unterlassen.
  • In der Wohnung keine Folklore-Musik, kein Gruppensingen und keine Barbershop-Quartette nach zehn Uhr abends.
  • Leonard muss an bedenklichen Milchprodukten riechen, um die Qualität zu überprüfen.
  • Keiner darf die Science Fiction Serie Babylon 5 ansehen, da Sheldon sie - auch ohne Ton - verabscheut.

TriviaBearbeiten

  • Für eine kurze Zeit hat Raj bei Sheldon gewohnt und musste dafür eine eigene Mitbewohnervereinbarung unterzeichnen.
  • Sheldon zwang Lenoard einmal, eine überarbeite Mitbewohnervereinbarung zu unterschreiben, welche Sheldon deutlich zugunsten kam.
  • Sheldon schrieb auch eine Vereinbarung für seine Beziehung mit Amy.

Aus dem Wikia-Netzwerk

Zufälliges Wiki