FANDOM



Melissa Ivy Rauch wurde am 23. Juni 1980 in Marlboro, New Jersey geboren, sie ist eine US-amerikanische Schauspielerin.[1]

Biographie

Während ihres Schauspielstudiums trat sie als Stand-up-Comedian in New York auf, auch mit einem eigenen Soloprogramm. Einem breiteren Publikum wurde sie seit 2009 bekannt durch die Rolle der Bernadette Rostenkowski in der Serie The Big Bang Theory, seit der vierten Staffel wird sie als Hauptdarstellerin geführt. Im Jahr 2011 war Melissa Rauch zudem wieder im Bühnenprogramm „The Realest Real Housewives“ (deutsch: Die realsten realen Hausfrauen) zu sehen.[1

Filmografie

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki