Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Kleines Gesäß mit Honig

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare4 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Leonard and Stephanie-1-.jpg
Kleines Gesäß mit Honig
Überschriftlogo.png
Staffel:
2
Episode:
10
Erstausstrahlung DE:
07.11.2009
Autor:
Chuck Lorre & Bill Prady
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Kleines Gefäß mit Honig ist die zehnte Episode der zweiten Staffel von The Big Bang Theory.

Handlung Bearbeiten

Sheldon, ein Hypochonder, lässt sich von Stephanie untersuchen, da er ständig Geräusche hört oder andere Symptome an sich selbst sieht. Weiters besteht Sheldon Leonard gegenüber darauf, dass, im Sinne der Mitbewohnervereinbarung, neue Regeln Anwendung finden, da Stephanie nun, laut Definition, bei Leonard wohnt. Unter anderem muss der Kühlschrank dreigeteilt werden, die Wohnung öfter gereinigt werden und vieles mehr. Am nächsten Morgen kommt es zu einer peinlichen Situation, da Penny am Morgen einfach so in Unterwäsche ins Apartment 4A spaziert, um sich Kaffee zu holen. Stephanie, die noch nie von Penny gehört hat, zeigt sich verärgert, Leonard beschwichtigt sie aber, indem er behauptet, es sei in diesem Haus so üblich, dass Nachbarn ein und aus gehen. Penny macht Leonard schließlich auch klar, dass er mit Stephanie tatsächlich zusammenwohnt. In der Kantine des Caltech fühlt sich Leonard in seiner neuen Hose, die Stephanie ihm gekauft hat, sichtlich unwohl und wird dafür auch von Howard und Raj verarscht. Howard kritisiert außerdem, dass Leonard nur eine, feste Freundin hat, anstatt mit mehreren Frauen etwas am Laufen zu haben. Sheldon belästigt Stephanie in weiterer Folge sogar an ihrem Arbeitsplatz im Krankenhaus, da er sämtliche medizinische Untersuchungen durchführen will. Auch in seiner Wohnung lässt Sheldon sich weiterhin von Stephanie untersuchen. Diese täuscht schließlich vor, dass sie etwas in seinem Rachen gesehen hat und sagt ihm, er müsse von nun an schweigen, damit seine Kehlkopfentzündung verheilen kann. Leonard will indessen Stephanie sagen, dass ihm die Beziehung zu schnell geht, doch Stephanie zerrt ihn ins Schlafzimmer noch ehe er ausreden kann. Penny will Leonard klarmachen, dass er auch Bedürfnisse hat und seine Wünsche und Gefühle auch äußern darf und soll. Aber auch Leonards nächster Versuch, mit Stephanie zu sprechen, endet im Bett, nach dem Sex will er das Thema wieder ansprechen, doch auch diesmal schafft er es nicht wirklich, seine Gefühle zu äußern. Da seine Gesprächsversuche immer in Sex enden, bekommt Leonard schließlich von Howard den Tipp, dass er es ihr per SMS mitteilen soll. Daher schreibt Leonard Stephanie, dass er es besser finden würde, wenn sie wieder in ihre eigene Wohnung zurückziehen würde. Doch auch in ihrer Antwort-SMS fordert Stephanie Leonard zum Sex auf. Währenddessen kommuniziert Sheldon nur noch mithilfe eines Sprachcomputers, da er weiterhin von Stephanie in dem Glauben gelassen wird, er habe eine Kehlkopfentzündung.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki