Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Joyce Kim

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Big Bang Theory Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

180px-Joyce Kim.png
Joyce Kim
Überschriftlogo.png
Beruf
Spionin
Debüt
Darsteller

Joyce Kim ist eine nordkoreanische Spionin, die von Leonard in der Rückblende Die Wahrheit über den Fahrstuhl und auch in verschiedenen Situationen während der ersten und zweiten Staffeln erwähnt wird. Leonard und Joyce waren nur 27 Tage zusammen. Danach ist sie nach Korea ausgewandert.

CharakterBearbeiten

In der Rückblende wurde gezeigt, wie Leonard im Rahmen eines DARPA-Vertrag an Raketentreibstoff arbeitet und Joyce Kim als Spionin versucht, an Informationen über seine Arbeit zu gelangen, um diese an die koreanische Regierung weiter zu leiten. Glücklicherweise durchschaute Sheldon Joyce und stoppte die Beziehung zwischen den beiden, indem er behauptete, Leonard habe die Mitbewohnervereinbarung verletzt. Sheldon erklärt die Regelung für Besucher, wobei hinsichtlich weiblicher Besucher eine besondere Regelung hinsichtlich eines anstehenden Koitus bestehe. Dieser sei mindestens 12 Stunden vorher anzukündigen, woraufhin Leonard entgegnet, dass die beiden sich vor 12 Stunden nicht einmal kannten. Joyce Kim packt darauf hin ihre Sachen und geht. Leonard wiederholt hierbei vorwurfsvoll "Nicht mal 12 Stunden!". Es ist unbekannt wann sie wieder erscheint, wenn sie das überhaupt tut.

Joyce Kim wird auch in der ersten Episode der 1. Staffel kurz erwähnt.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki