Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Erregungsfaktor: Null

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentar1 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


8DA3616F38BF4A9CB115CD Large-1-.jpg
Erregungsfaktor: Null
Überschriftlogo.png
Staffel:
1
Episode:
03
Erstausstrahlung DE:
25.07.2009
Autor:
Chuck Lorre & Bill Prady
Vorherige Episode:
Nächste Episode:


Erregungsfaktor: Null ist die dritte Episode der ersten Staffel von The Big Bang Theory .

Handlung Bearbeiten

Nachdem Leonard, Sheldon, Howard und Raj ein Online-Multiplayer-Spiel gespielt haben, hören sie Penny nach Hause kommen. Leonard steht auf, um Penny ihre Post zu geben, die er absichtlich genommen hat, um einen Vorwand zu bekommen, mit ihr zu reden. Vor Pennys Wohnung trifft er allerdings auf Penny, die gerade ihren Freund Duck küsst. Leonard ist daraufhin am Boden zerstört und gibt den Glauben auf, dass es zwischen ihm und Penny jemals klappen könnte. Auf der Suche nach einer weiblichen Bekanntschaft kommt er auf Leslie Winkle, die mit ihm im Labor arbeitet. Im Labor schlägt er Leslie ein „biosoziales Experiment“ vor, also ein Date. Leslie beschließt aber, dass Date zu überspringen und gleich zum Kuss zu kommen. So küssen sie sich sofort im Labor, wobei Leslie allerdings keinerlei Erregung verspürt. Nach dieser Niederlage von Leonard, geht Howard mit ihm zu einem Tanzkurs, aber auch das ändert nichts an Leonards mangelndem Selbstvertrauen und Erfolg bei Penny. Als Sheldon Leonard dann aber darauf hinweist, dass Penny ihn ja eigentlich nicht versetzt hat, da die beiden ja noch nie ein Date hatten, fasst Leonard neues Selbstvertrauen und bittet Penny um ein Date, das er aber vorerst als gemeinsames Essen von Penny mit den vier Jungs tarnt. Er bittet Sheldon darum, eine Ausrede vorzuspielen, er müsse zu einer Darmspiegelung, woraufhin sich Sheldon wundert, weshalb Penny erwarten solle, dass er mitkommt. Leonard gesteht ihm nicht, dass Penny keine Ahnung von dem Date hat.

Nach einer Panikattacke vor dem Date behauptet Leonard dann Penny gegenüber, dass die anderen drei verhindert seien. Das Date ist geprägt von einigen peinlichen Smalltalk-Versuchen von Leonard und endet mit einer Kopfverletzung von ihm, da er sich den Kopf am Tisch stößt. Bis zuletzt kann Leonard allerdings Penny gegenüber nicht zugeben, dass die beiden gerade ein Date hatten, auch dann nicht, als sie ihn direkt danach fragt. Sheldon gegenüber prahlt er aber damit, wie toll das Date verlaufen sei. Dieser kommentiert, das spräche für den Alkoholeinfluss und Pennys schlechtes Urteilsvermögen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki