Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Die animalische Amy

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


410.jpg
Die animalische Amy
Überschriftlogo.png
Staffel:
4
Episode:
10
Erstausstrahlung DE:
04.10.2011
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Die animalische Amy ist die zehnte Episode der vierten Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Bei einem gemeinsamen Abendessen hält Sheldon seinen Freunden einen Vortrag darüber, welche die beste Zahl ist. Daraufhin wundert sich keiner der anderen Männer mehr, dass ihre Freundinnen alleine essen gehen wollen. Während die drei Frauen im Restaurant sitzen, sieht Penny ihren Ex-Freund Zack wieder. Sie gesteht Amy und Bernadette, dass sie nicht mit ihm zusammengeblieben ist, weil er sie intellektuell nicht herausgefordert hat. Erstaunt muss Amy feststellen, dass sie sich in Zacks Gegenwart komisch verhält und keine Ahnung hat, was der Grund dafür sein könnte.

Am nächsten Tag gesellt sich Howard beim Mittagessen zu Raj und Leonard und erzählt ihnen von einem Laborunfall in der Biologie, bei dem einer ihrer Kollegen von einer radioaktiven Ratte gebissen wurde. Raj gerät völlig aus dem Häuschen, weil er glaubt, der Kollege könnte jetzt zu Rat-Man werden. Er löst damit eine Diskussion mit Howard aus, wer von ihnen das Anhängsel des Superhelden sein würde. Währenddessen isst Sheldon sein Mittagessen in Amys Labor, die gerade ein Gehirn seziert. Sie schildert Sheldon ihre Symptome vom letzten Abend und er vermutet unter anderem, dass sie sexuelles Interesse an Zack hat.

Nur wenig später erscheint Howard mit einer Spinne in einer Box und möchte Rajs Mut herausfordern, der tierische Angst vor diesen Tieren hat. Raj soll in die Box greifen und so beweisen, dass er nicht Howards Superheld-Anhängsel wäre. Erst als die Spinne an Howards Arm hoch klettert, traut sich Raj, seine Hand in das Gefäß zu halten.

In der Zwischenzeit möchte Sheldon Amy wegen ihrer sexuellen Erregung mit Meditationstechniken aus "Star Trek" weiterhelfen. Seine Freundin geht nicht darauf ein und schafft es, Sheldon wütend zu machen, indem sie den Film beleidigt. Sie glaubt, dass Sheldon eifersüchtig ist. Als er das Gegenteil behauptet, unterstellt sie ihm, dass er die Eifersucht unterdrückt. Daraufhin verlässt er Amys Labor.

Abends zieht Sheldon seinen Waschtag vor und Penny wundert sich darüber. Bei dieser Gelegenheit erfährt sie, dass er daran denkt, seine Beziehung zu Amy zu beenden, weil sie anscheinend doch körperliche Bedürfnisse hat. Penny gibt ihm einen Wink, dass er ihr helfen könnte, über diese Bedürfnisse hinweg zu kommen. Daraufhin ruft Sheldon sämtliche Zacks an, nur um Pennys Ex-Freund zu finden und zu fragen, ob er mit Amy schlafen möchte.

Leonard muss sich unterdessen ganz anderen Herausforderungen stellen, denn er muss Schiedsrichter bei einem Wrestling-Kampf zwischen Howard und Raj spielen, die so ermitteln wollen, wer von ihnen beiden der Superheld und wer das Anhängsel ist. Die beiden umkreisen sich allerdings nur, ohne sich anzugreifen. Irgendwann ist Leonard so gelangweilt davon, dass er einschläft.

Sheldon bringt Amy zu einer Bar, wo sie Zack treffen soll. Als sie Zack eine ihrer typischen Ansprachen hält, versteht er kein Wort davon und Amy sieht ein, dass er nicht klug genug für sie ist und sie es eher mit Sheldons Meditationstechniken probieren sollte. Auf dem Rückweg hält Amy Sheldons Hand, weil sie wissen möchte, ob er sie erregt. Als sie nichts fühlt, lässt sie seine Hand wieder los.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki