FANDOM


Die Grillenwette ist die zweite Episode der dritten Staffel von The Big Bang Theory.

Handlung

Als Leonard im Comicbuchladen auftaucht, sind die drei anderen überrascht, weil sie dachten, er würde seine Zeit lieber mit Penny im Bett verbringen. Leonard sagt jedoch lediglich, dass der Sex mit Penny ganz nett gewesen sei. Daraufhin wird er von den anderen verspottet.

Big Bang 2

Sheldon und Raj suchen die Grille

Sheldon, Raj und Howard hören unterdessen in Sheldons Apartment eine Grille zirpen. Sheldon wettet daraufhin mit Howard um ein wertvolles Comicheft, dass er aus der Häufigkeit der Zirplaute auf die Art der Grille schließen kann[1].

Big Bang

Penny und Leonard beim Schnaps trinken

Außerdem versuchen Penny und Leonard unterdessen ihre Beziehungsprobleme mit Alkohol in den Griff zu bekommen. Dies gelingt jedoch nicht und sie trinken, nachdem eine Flasche Wein geleert ist, Pfefferminz-Schnaps. Der Alkohol lässt die beiden viel Spaß haben, jedoch nur im freundschaftlichen Sinne. Der Abend endet für die beiden über der Toilette.

Am nächsten Tag suchen Raj, Sheldon und Howard den Entomologieprofessor des Instituts, Professor Crawley, auf nachdem Howard die Grille mittels eines Buches als normale Feldgrille identifiziert haben will und Sheldon dagegenhält, dass es ganz sicher eine Thermometergrille sei. Der Professor stimmt Howard zu.

Später am Tag trifft Sheldon auf Penny, als er von seinem Bankschließfach zurückkommt. Er hat sein altes Comicbuch "The Flash #123" geholt, um es an Howard zu geben. Zwischen den Beiden kommt es noch einmal zu einem Gespräch über die Beziehung zwischen Penny und Leonard. Sheldon erklärt Penny, dass die Beiden immer noch beschließen könnten, wieder einfach Freunde zu sein. Leonard hört von Sheldon, dass dieser über die Sexproblematik mit Penny geredet hat und geht darauf sofort zu ihr, aus Angst Sheldon hätte wieder irgendetwas Unangebrachtes gesagt. Penny und Leonard sind sich über ihre Beziehung nicht klar und ziehen Sheldons Idee, wieder einfach nur Freunde zu sein, in Betracht. Nur wenige Sekunden später fallen sie übereinander her.

Einzelnachweise

  1. Dolbearsches Gesetz in der Wikipedia