Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Dessous auf der Oberleitung

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


Big angthery.jpg
Dessous auf der Oberleitung
Überschriftlogo.png
Staffel:
2
Episode:
07
Erstausstrahlung DE:
31.10.2009
Autor:
Chuck Lorre & Bill Prady
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Dessous auf der Oberleitung ist die siebte Episode der zweiten Staffel von The Big Bang Theory.

Handlung Bearbeiten

Während Leonard, Sheldon, Howard und Raj Klingonen-Boggle spielen, kommt Penny in die Wohnung, um bei den Jungs fernzusehen, da sie ihre Kabelrechnung nicht bezahlt hat. Durch Penny lernen die Physiker die Serie „America‘s Next Topmodel“ kennen. Als Howard erfährt, dass alle diese hinreißenden Frauen in einem Haus wohnen, ist er hin und weg. Außerdem werden alle Physiker, bis auf Sheldon, große Fans der Sendung. Nachdem sie einige Sendungen verfolgt haben, wollen sie aufgrund der Sternpositionen den Standort der Modelvilla ermitteln. Nachdem Sheldon sich darüber aufgeregt hat, das er nun schon wieder „America’s Next Topmodel“ anschauen muss, geht er sich ein Wasser holen. Während er weg ist, macht Penny den Fehler, einen seiner Zwiebelringe anzugreifen, woraufhin Sheldon ihr offenbart, dass das ihr zweiter Strike war. „Drei Strikes und du bist raus“, meint er. Als sich Penny wenig später auf Sheldons Platz setzt, ist das ihr dritter Strike und sie wird aus der Wohnung verbannt. Da Penny, erwartungsgemäß, keinen Kurs bei Sheldon belegen will, wird sie ihre Strikes auch so schnell nicht wieder los. Stattdessen rächt sich Penny bei Sheldon, indem sie ihn in der Cheesecake Factory nicht mehr bedient. Nachdem Sheldon mit dem Geschäftsführer gesprochen hat, wi

Alice.jpg

Alice die süße Comic-Buch Künstlerin

rd er zwar bedient, Penny deutet allerdings an, dass sie etwas mit seinem Essen angestellt hat, was ihn natürlich am Essen hindert. Wenig später kommt Sheldons Revanche: Er verhindert, dass Penny weiterhin über das W-LAN-Netz von ihm und Leonard online geht. Daraufhin blockiert Penny, die genau weiß, dass am Samstagabend Sheldons Waschtag ist, bewusst alle vier Waschmaschinen und verhindert so, dass Sheldon seine Wäsche waschen kann. Als Revanche geht Sheldon wenig später wieder in die Waschküche und stiehlt Penny’s Wäsche aus den Waschmaschinen. Außerdem hängt er ihre Wäsche auf der Oberleitung auf. Leonard versucht, während er diese Fehde beobachtet, die ganze Zeit, Penny dazu zu bringen, sich zu entschuldigen. Da Penny sich aber weigert, gibt Leonard ihr schließlich die Telefonnummer von Sheldons Mutter. Wenig später bekommt Sheldon einen Anruf von seiner Mutter, die ihn schließlich dazu bringt, sich zu entschuldigen und Penny ihre Wäsche zurückzubringen. In der letzten Szene sieht man Howard und Raj, wie sie, als Elektriker verkleidet, in die Modelvilla kommen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki