Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Der peinliche Kuss

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare2 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


JusticeLeague.jpg
Der peinliche Kuss
Überschriftlogo.png
Staffel:
4
Episode:
11
Erstausstrahlung DE:
11.10.2011
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Der peinliche Kuss ist die elfte Episode der vierten Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Raj, Howard, Leonard und Sheldon spielen ein Kartenspiel und Sheldon will Extra-Regeln einführen, um zu gewinnen. Es klopft an der Tür - es ist Penny. Sie möchte Leonards Science-Ausgabe abgeben, die fälschlicherweise in ihrem Briefkasten gelandet ist. Bei den Briefkästen steht auch Zack, einer von Pennys Ex-Freunden, mit dem sie sich wieder verabredet. Dieser versucht sich mit etwas Wissen über die Naturwissenschaften vor den Jungs zu profilieren, scheitert jedoch kläglich. Stattdessen machen sich die Vier über ihn lustig. Als Zack dies nach einiger Zeit bemerkt, verlässt er enttäuscht die Wohnung. Auch Penny ist böse und bringt dies zum Ausdruck, bevor sie Zack folgt.

Leonard bekommt daraufhin ein schlechtes Gewissen und versucht, die anderen drei zu einer Entschuldigung zu überreden. Er kann sie nicht mit Comic-Heften ködern, aber damit, dass er möglicherweise von Zack geschlagen wird. Zack nimmt die Entschuldigung zunächst nicht an, da er das Verhalten der Freunde verletzend fand, kann jedoch mit Milk Duds besänftigt werden. Er will die vier daraufhin auf ein Bier einladen, doch die sind gerade auf dem Weg in den Comicbuch-Laden. Zack entscheidet sich kurzerhand, mit ihnen mitzugehen und lässt Penny allein zurück. Im Laden angekommen sucht Zack sofort die Archie-Comics. Leonard, Howard und Sheldon werden indessen von Stuart zu dessen Silvesterparty eingeladen, wo die vier als "Gerechtigkeitsliga von Amerika" auftreten wollen. Plötzlich hat Sheldon die Idee, dass man mit einer Veränderung in der Besetzung endlich den Kostümpreis gewinnen könnte. Er denkt daran, Zack anstatt Leonard in die Rolle des Superman schlüpfen zu lassen.

Tbbtdpk.jpg

Auf dem Weg zum Apartment steht bereits fest, dass Zack im Superman-Kostüm erscheinen wird. Leonard will daraufhin das Kostüm von Green Lantern, woraufhin für Raj nur Aquaman übrig bleibt, mit dem er sehr unzufrieden ist. Sie treffen auf Penny, die noch immer sauer auf Zack ist. Doch dieser hat bereits die in seinen Augen perfekte Entschuldigung: Penny darf auf die Party mitkommen und sich als Wonder Woman verkleiden. Sie ist zwar nicht begeistert, sagt jedoch letztendlich zu.

Die Vorbereitungen für Silvester sind beendet. Leonard und Sheldon warten in ihrer Wohnung auf ihre Freunde. Sheldon, verkleidet als Flash, rennt aufgeregt hin und her. Nach und nach trudeln die anderen ein. Als Penny erscheint, ist Sheldon entsetzt, denn diese weigert sich, die mitgelieferte Perücke aufzusetzen. Sheldon und Zack versuchen, Penny zu überzeugen, Zack geht dabei jedoch einen Schritt zu weit, woraufhin sich Penny verabschiedet und nicht mehr an dem Wettbewerb und der Party teilnehmen will.

Zack versucht sich zu entschuldigen, doch Penny will nicht mit ihm reden. Auch Sheldon gibt sein Bestes, doch

Derpeinlichekuss.jpg
bei seinem Versuch, Verständnis zu zeigen, beleidigt er Penny. Erst Leonard schafft es, zu Penny durchzudringen. Penny gesteht ihm, dass sie nicht glücklich ist und nur begonnen hat, sich erneut mit Zack zu verabreden, da sie Silvester nicht allein sein wollte. Sie entscheidet sich, zu der Party mit zu gehen.

Die Stimmung auf der Party ist gut und es ist Zeit, die Gewinner des Kostümwettbewerbs zu küren. Gespannt warten die Freunde auf die Verkündung des Siegers und umso glücklicher sind sie, dass sie erstmals gewonnen haben. Sheldon möchte die Chance nutzen und eine vorbereitete Rede geben. Doch mittlerweile sind es nur noch zehn Sekunden, bis das neue Jahr beginnt und keiner hört ihm zu. Mitternacht feiern alle ausgiebig und fallen sich in die Arme. Doch als Leonard sieht, wie Zack und Penny sich küssen, ist seine Laune am Boden. Auch Penny ist gedanklich nicht bei Zack und schaut zu Leonard. Peinlich berührt stehen sie anschließend nebeneinander.

Auf dem Weg nach Hause bringt Zack noch einmal zum Ausdruck, wie sehr er die Party genossen hat. Plötzlich beobachten sie, wie drei Typen in ein Auto einbrechen. Die Freunde ängstigen sich und laufen davon.

"Und der Preis für das beste Gruppenkostüm geht an die... Gerechtigkeitsliga von Amerika... Nummer 3!!!"

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki