Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Der Seuchensessel

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare6 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


1455372322.jpg
Der Seuchensessel
Überschriftlogo.png
Staffel:
5
Episode:
02
Erstausstrahlung DE:
20.03.2012
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Der Seuchensessel ist die zweite Episode der fünften Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Als Sheldon ins Wohnzimmer kommt, beobachtet er, wie Leonard ein Dinner-Date mit Priya über Skype arrangiert, die mittlerweile wieder in Indien ist. Leonard wartet unterdessen immer noch auf Priyas Anruf. Darauf schlägt Sheldon ihm vor, sich ein Hobby zu suchen, anstatt seine Zeit für eine Fernbeziehung zu verschwenden. Leonard versteht den Rat seines Mitbewohners nicht, schließlich chattet dieser ja auch regelmäßig mit Amy. Daraufhin erkundigt sich Sheldon, ob Leonard Amy mag, und als er dies bejaht, erklärt ihm Sheldon, dass das genau der Unterschied ist. Das Gespräch ist beendet, als sich Priya via Skype meldet.

In der Zwischenzeit besucht Sheldon Penny. Während sie gemeinsam Zeitschriften lesen, erinnert Penny die ganze Situation an die langjährige Ehe zweier Menschen. Sheldon erklärt ihr daraufhin, was er als Ehefrau von ihr erwarten würde, und sie reicht deshalb die imaginäre Scheidung ein. Sie kommen auf Pennys neuen Sessel zu sprechen, der Sheldon sehr gefällt, bis Penny erwähnt, dass sie ihn von der Straße hat. Sofort bekommt er einen Panikanfall und muss sich dringend duschen.

155823428.jpg

Während Leonard seine Beziehung via Skype mit Priya fortsetzt, machen Raj und Howard eine ganz besondere Entdeckung

Im Caltech toasten Howard, Raj und Leonard ihre Sandwiches mit einem High-Tech-Gerät. Dabei erkundigt sich Howard, wie die Beziehung mit Priya läuft und ob sie Cyber-Sex haben. Leonard verneint das und erklärt, dass sie sich nur unterhalten. Während Howard seine Ansicht erläutert, dass das eine Fernbeziehung kaputt machen würde, platzt Sheldon herein. Er möchte, dass Leonard auf seinem Kopf nach Läusen sucht. Leonard erklärt ihm daraufhin, dass er mal wieder überreagiert. Als sein Freund ein Beispiel wissen will, wann er das letzte Mal überreagiert hat, nennt Leonard ihm gleich mehrere Situationen und Sheldon verlässt beleidigt den Raum.

Sheldon klopft bei Penny, die ihm erklärt, dass sie den Sessel gewaschen und desinfiziert hat. Auf ihre Aufforderung, sich in den Sessel zu setzen, macht es sich Sheldon in dem Stuhl bequem. Allerdings weigert er sich zuzugeben, dass er überreagiert hat. Plötzlich läuft eine Horde von Käfern über seinen Körper. Schreiend erwacht er aus seinem Tagtraum und verlässt die Wohnung. Er geht zu Penny rüber, um sie zu bitten, den Sessel wegen der Gefahren für die Gesundheit zu entfernen, doch sie lehnt es ab. Dennoch probiert es Sheldon mehrfach, bis sie ihm ein Kissen des Sessels entgegenhält und ihn so in die Flucht schlägt.

Nachts versuchen Leonard und Priya es über Skype mit Cybersex, wobei sich Leonard äußerst ungeschickt anstellt, so dass Priya wie so oft die Führung übernimmt. Sie fordert ihn auf, sich zu entkleiden und als sie sich auszieht, hängt das Bild. Während sie darauf warten, dass das Internet lädt, möchte Leonard ein Gespräch über ihre Eltern anfangen, aber das beendet Priya sofort. Durch die Wand ruft Sheldon ihm eine Tastenkombination für das Neuladen zu, die Leonard dankbar ausprobiert.

2901241874.jpg

Sheldon sucht Amy auf, um sie zu bitten, mit Penny zu reden. Sie versteht nicht, warum sie es tun sollte, weil sie nichts Schlimmes an dem Sessel findet. Daraufhin möchte Sheldon sie bestechen und sie fordert ihn dazu auf, sie dort zu küssen, wo sie noch nie geküsst wurde. Sheldon missinterpretiert die Frage und schlägt Salt Lake City vor, so dass Amy auch ohne Bezahlung mit Penny reden will.

In der Zwischenzeit hat Howard etwas gefunden, was Leonard und Priya helfen soll. Ein mit dem Internet angeschlossener Kusssensor soll ermöglichen, dass die Mundbewegung des einen Partners über ein entsprechendes Gerät von dem anderen Partner wahrgenommen werden kann. Skeptisch beobachtet Leonard wie Raj und Howard das Gerät benutzen, wobei die beiden sichtbar Gefallen daran haben.

Amy mustert Pennys neuen Sessel und erkundigt sich, ob er hygienisch ist. Sofort realisiert Penny, dass Sheldon Amy benutzt und möchte ihre Freundin dafür rauswerfen. Amy entschuldigt sich und bittet Penny, sie nicht wegzuschicken. Sie setzt sich sogar in den Sessel. Als sich etwas darunter bewegt, steht sie auf und die beiden können beobachten, dass sich scheinbar ein größeres Tier darin befindet. Schreiend laufen die beiden die Treppen runter und Penny nimmt Amy das Versprechen ab, Sheldon nichts davon zu sagen.

Beim nächsten Internet-Date möchte Leonard diesmal alles richtig machen und hat sich sogar aufgeschrieben, was er sagen will. Noch während er spricht, versucht Priya ihn zu unterbrechen, denn ihre Eltern sind anwesend und haben jede anzügliche Bemerkung von Leonard mitbekommen.

Später abends finden Raj und Howard den Sessel als Sperrmüll vor dem Apartment-Gebäude. Sie können nicht verstehen, warum ihn jemand wegwerfen wolle, und beschließen ihn mitzunehmen und ihn in Leonards und Sheldons Apartment zu stellen. Auf der Rückseite des Sessels ist das herumkrabbelnde Tier zu erkennen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki