Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Der Schlampen-Reflex

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


507242785.jpeg
Der Schlampen-Reflex
Überschriftlogo.png
Staffel:
5
Episode:
01
Erstausstrahlung DE:
13.03.2012
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:


Der Schlampen-Reflex ist die erste Episode der fünften Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Sheldon und Leonard sitzen im Caltech und essen zu Mittag. Am Morgen kamen Penny und Raj zusammen aus Leonards Zimmer, worauf Penny sagte, dass es nicht so sei, wie es aussähe. Sheldon grübelt, was sie damit gemeint hat. Leonard nervt das tierisch und als er genug hat, erklärt er Sheldon, Penny habe gelogen und dass Raj und sie miteinander geschlafen haben.

Später setzen sich Howard und Raj zu den anderen und Sheldon fragt (unsensibel), wie es für Leonard ist, mit dem Mann an einem Tisch zu sitzen, der mit seiner großen Liebe Sex hatte. Leonard kommt nicht zum Antworten und Sheldon möchte nun seinen Rang im Paintball-Team diskutieren. Während Sheldon darüber nachdenkt, welcher Titel angemessen für ihn wäre, fragt Leonard Raj, wie er ihm das antun konnte. Raj behauptet Penny und er wären ineinander verliebt. Sogar Howard ist schockiert über dieses Verhalten, doch laut Raj kann es Howard einfach nicht vertragen, dass er nicht Pennys Nummer 2 ist. Sheldon unterbricht die Unterhaltung, da er zu dem Schluss gekommen ist, dass er von nun an der Captain des Teams ist. Die anderen zeigen kein Interesse an Sheldon und Leonard wirft Rajesh vor, dass er sich sofort in alle Frauen verliebt, die ihn anlächeln und ihm platzt heraus, dass er Bernadette ein Liebesgedicht geschrieben hat. Howard ist entsetzt und Raj versucht vergeblich alles zu leugnen.

Am Abend schenkt sich Penny gerade einen Becher Wein ein, als sie Besuch von Amy bekommt. Penny weint sich bei Amy aus, da sie sich nicht erklären kann, warum sie so etwas getan hat. Sie macht sich Vorwürfe, da sie denkt Leonard und Raj verletzt zu haben. Amy erzählt ihr daraufhin von Katharina, der Großen, aus Russland, die mit einem Pferd geschlafen haben soll, und die danach trotzdem alle großartig nannten. Penny versteht nicht, wie ihr das weiterhelfen soll, sich besser zu fühlen. Unterdessen besucht Bernadette Raj in seiner Wohnung und fragt ihn in der Stimmlage von Mrs. Wolowitz, wie er auf die Idee kommen könnte, dass zwischen ihnen etwas liefe und dass er Howard sagen soll, dass die beiden keine Affäre hatten. Als Raj sie beim Rausgehen fragt, ob er eine Chance bei Penny hat, sagt sie, dass sie sich das vorstellen könnte, da er ja ein süßer Inder sei. Penny macht sich weiterhin Vorwürfe und Amy versucht ihr Verhalten durch Neurobiologie zu begründen. Penny beschließt auszugehen, doch als sie die Tür öffnet, sieht sie Leonard und Sheldon im Treppenhaus. Sofort schlägt sie die Tür wieder zu und bittet Amy, bei ihr übernachten zu dürfen. Darüber freut sich ihre Freundin sehr und möchte Penny gleich ihre geheime Sprache beibringen.

817971213.jpeg

Auf Sheldons Wunsch hin hat Leonard sich einen Tarnanzug für das Paintballspiel angezogen. Leonard hat jedoch sehr schlechte Stimmung. Um ihn aufzumuntern hat Sheldon Leonards Mutter Beverly über Webcam zu einem Gespräch eingeladen. Seine Mutter möchte ihm helfen und Leonard freut sich sehr darüber. Er erklärt ihr, dass er nichts mehr von Penny will, aber trotzdem nicht darüber hinweg kommt, dass sein Freund mit ihr geschlafen hat. Außerdem ist er wütend über Priya, die ihm nichts von ihrer Rückkehr nach Indien erzählt hat. Das einzige, was seine Mutter empfiehlt, ist, den Kopf nicht hängen zu lassen. Leonard kann nicht glauben, dass es das einzige ist, was sie ihm rät. Aber für weitere Ratschläge empfiehlt seine Mutter ihm ihr Buch.

In Amys Wohnung überlegt sich Penny, ob sie wieder zurück nach Nebraska ziehen soll, weil sie in L.A. immer noch keinen Erfolg als Schauspielerin hat. Amy ist damit überhaupt nicht einverstanden, da Penny ihr ein soziales Leben ermöglicht hat. Raj kommt angetrunken zu Amy nach Hause und unterbricht die beiden. Amy lässt Penny und Raj allein und sie erklärt ihm , dass zwischen den beiden nichts mehr laufen wird und dass sie den Sex nicht gewollt hat. Sie mag Raj, aber nur als Freund. Daraufhin erzählt ihr Raj, dass sie keinen Sex hatten, weil er schon vorher seinen Orgasmus hatte. Penny ist erleichtert, das zu erfahren. Als Raj geht, umarmt sie ihn.



Beim Paintballspiel muss Sheldon feststellen, dass seine Freunde wegen der aktuellen Ereignisse keine Lust darauf haben. Er denkt als Captain versagt zu haben und beschließt, sich für sein Team zu opfern. Nachdem er wegen der Aussage "Geologie sei keine Wissenschaft" von den anderen Teams erschossen wird, beschließen seine Freunde ihn doch zu rächen und können am Ende die Paintballschlacht für sich gewinnen.

Abends sitzen die vier Männer beim Essen zusammen und sprechen einen Trinkspruch auf ihren Captain aus, der sich jetzt zum Major ernannt hat. Penny schaut vorbei, um ihnen zu sagen, dass sie wegen des mangelnden Erfolgs nach Nebraska zurückkehren und dort Schauspiellehrerin werden will. Ihr Entschluss ändert sich aber augenblicklich, als sie einen Anruf von ihrer Agentur bekommt, weil sie endlich für eine Werbesendung gebucht wurde. Penny kann ihr Glück kaum fassen. Unterdessen erkundigt sich Sheldon bei Leonard, ob er mal darüber nachgedacht habe, Physiklehrer zu werden.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki