Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Comicbuchladen

457Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare7 Teilen
Big-bang-theory110-1-.jpg

Stuart verliebt sich spontan in Penny.

Der Comicbuchladen ("The Comic Center of Pasadena") ist der Laden, in dem sich die Jungs ihre Comic-Hefte kaufen und des öfteren abhängen. Bis der Ladenbesitzer Stuart in Staffel 7 ausversehen ein Feuer gelegt hatte. Um den Laden jedoch wieder aufzubauen, mussten die Möbel von Howards Mutter als Ersatz für die abgebrannten Möbel verwendet werden, was Howard garnicht gefiel.

Als Penny und Leonard einmal miteinander streiten, fühlt sich Sheldon an seine streitenden Eltern erinnert und will sich im Comicbuchladen verschanzen. Penny kauft ihm schließlich, wie einem kleinen Jungen, ein Spielzeug und verspricht ihm, ganz egal, was auch passieren würde, sie und Leonard würden ihn immer lieb haben.

Comicbuchladen.jpg

Sheldon und Howard suchen nach Comicbüchern, die sie noch nicht besitzen.

Normalerweise geht Penny allerdings nicht mit in den Laden. Bei einer Gelegenheit hat sie ein Heft für ihren Neffen gekauft, wobei sich der Verkäufer Stuart in sie verliebte und sie zum Essen ausführte. Es entwickelte sich keine Beziehung zwischen den beiden, allerdings steht Stuart immer noch teilweise auf Penny.

Captain Schlabberhose und der der einsame Larry sind oft im Comicbuchladen und schauen sich Comics an.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki