Fandom

The Big Bang Theory Wiki

Abschluss-Probleme

435Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Kommentare0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.


The-Big-Bang-Theory-Season-6-Episode-21.jpg
Abschluss-Probleme
Überschriftlogo.png
Staffel:
6
Episode:
21
Erstausstrahlung DE:
28.10.2013
Autor:
Steven Molaro, Jim Reynolds & Steve Holland
Regisseur:
Vorherige Episode:
Nächste Episode:

Abschluss-Probleme ist die 21. Episode der sechsten Staffel von The Big Bang Theory.

HandlungBearbeiten

Abschlussprobleme.jpg
Raj entdeckt Lucys Blog, in dem sie über ihr erstes Treffen mit ihm berichtet und ihn als feminin beschreibt. Daraufhin entscheidet sich Raj ab jetzt männlicher zu sein; er serviert Lucy schlechtes Essen aus der Mikrowelle, trägt ein „LA Kings“-Trikot und tut so, als hätte er Ahnung von Eishockey. Lucy missfällt dieses Verhalten und so gibt Raj zu, ihren Blog gelesen zu haben und sagt ihr, dass es ihn beunruhigt, dass sie ihn als feminin beschrieben hat. Sie versichert ihm aber, dass das nicht abwertend gemeint war und sie ihn genau so mag, wie er ist.Nachdem Sheldons Lieblingsfernsehserie Alphas mit einem Cliffhanger eingestellt wird, startet er eine Kampagne, um den ausstrahlenden Sender Syfy dazu zu bringen, sie wieder auf Sendung gehen zu lassen. Amy ist dadurch besorgt, da Sheldon offenbar unfähig ist, Dinge unvollendet zu lassen und startet ein neurologisches Experiment, um Sheldon zu helfen. Dabei unterbricht sie Sheldon immer kurz bevor er eine einfache Aufgabe vollenden kann, beispielsweise das Ausblasen aller Kerzen auf einer Geburtstagstorte oder dem Singen der Nationalhymne. Schließlich ist sie überzeugt, Sheldon geholfen zu haben und lässt ihn allein; dieser beendet aber schließlich doch noch alle angefangenen Tätigkeiten.

Leonard versucht Penny für die Serie Buffy – Im Bann der Dämonen zu begeistern, Penny ist jedoch nur entmutigt, da sie scheinbar keine Leidenschaft in ihrem Leben hat, allerdings wird ihr bald klar, dass sie im Umgang mit ihren Freunden viel Leidenschaft an den Tag legt. Am Ende telefoniert Sheldon noch mit dem Autor von Alphas, legt am Ende jedoch verärgert auf.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki